Songtext und Video: Beatrice Egli – Verliebt, verlobt, verflixt nochmal

Seit einer Woche gibt es nun die brandneue Single „Verliebt, verlobt, verflixt nochmal“ von Beatrice Egli und ebenso lang dominiert die Schweizerin damit die Schlager Charts auf Amazon. Wir haben hier das Video und den Text für euch.

Aber zunächst möchte ich einen ausführlicheren Blick auf die Single werfen. Gleich der Beginn des Songs ist durch die einprägsame Mitsing-Hook „Hey nana nena, hey nana nena“ geprägt, der sich wie ein roter Faden durch das Lied zieht. Dadurch ensteht gleich eine angenehme Vertrautheit. Die Strophe vermittelt aber trotz ihrer Rhythmik eine gewisse Nachdenklichkeit. Es geht offensichtlich um die Situation in einer langjährigen Beziehung, in der man sich die Frage stellt, wie es nun weitergeht. Einerseits ist da der Wunsch nach Heirat andererseits aber auch eine gewisse Unsicherheit zu spüren. Textlich ist das durchaus etwas untypisch für einen klassischen Schlager.

Die Zerrissenheit der Strophe wird auch textlich durch den Refrain „Verliebt, verlobt, verflixt nochmal“ gut transportiert. Obwohl die Musik in erster Linie gute Laune verbreitet und die Nachdenklichkeit im Text gar nicht vermuten lässt, gelingt irgendwie die Gratwanderung und der Song ist in sich sehr stimmig. Vor allem passt er perfekt zu Beatrice Egli, der man den Song voll abkauft. Die Single kommt deshalb auch extrem gut an und steigt direkt von 0 auf Platz 1 in den Spotify Schlager Hits 2018 ein. Herzliche Gratulation, Beatrice!

Aber genug der Theorie, hört am besten selber in den Song hinein. Ich habe hier das Video und den Text für euch. Viel Freude damit! Schreibt mir auch gerne, wie euch der Song von Beatrice Egli gefällt. Ich freue mich auf eure Kommentare weiter unten!

SONGTEXT: BEATRICE EGLI – VERLIEBT, VERLOBT, VERFLIXT NOCHMAL
(Musik/Text: Franz Kretschmer, Marc Hiller, Thomas Remm)

(Hey nana nena hey nana nena)

Es kommt vor an manchen Tagen
Dass ich Antwort such auf Fragen
Was wird mir der Morgen Neues bring‘

Wie geht’s mit uns beiden weiter
Bleibst du immer mein Begleiter
Wann wirst du die Frage endlich stell’n

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Ja nein verlixt nochmal

Was soll ich denn wem noch glauben
Tränen sind in meinen Augen
Warum kann ich mir nicht selbst vertrau’n

Du gibst mir den Halt für’s Leben
Ich kann dir nicht alles geben
Dabei will ich doch nur glücklich sein

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Ja nein verlixt nochmal

Auf’s Bauchgefühl lass ich mich ein
Um dir ganz nah zu sein

(Hey nana nena hey nana nena)
(Hey nana nena hey nana nena verflixt nochmal)

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar

Ja nein verlixt nochmal

Foto: © Anita Bresser / Universal Music

Die Top 10 Schlager Hits des Jahres 2017

Was waren die 10 erfolgreichsten Schlager im Jahr 2017? Wir haben hier die Songs mit den meisten Klicks auf YouTube, Spotify, Amazon usw. und den meisten Airplays in den Schlager-Radios.

1. Helene Fischer – Herzbenen
Die Nummer 1 geht ganz klar an Helene Fischer und ihren Hit „Herzbeben“. Der Song dominierte 2017 sämtliche Schlager-Hitparaden und das ohne offizielles Video. Mit „Nur mit dir“ und „Achterbahn“ gelangen Helene Fischer noch zwei weitere Hits, die es auch in die Top-10 geschafft hätten, wenn wir nicht die Hit-Liste auf einen Song pro Künstler begrenzt hätten.

2. Ben Zucker – Na und!?
Obwohl ihn die Schlager-Radios defakto boykottierten, gelang Ben Zucker mit „Na und!?“ ein Mega-Hit. So nebenbei konnte er bei uns den Titel „Newcomer des Jahres“ einstreifen.

3. Anna-Maria Zimmermann – Himmelblaue Augen
Ein echter Überraschungshit, der außergewöhnlicherweise  im 3/4 Takt beginnt. Der Song darf ab sofort auf keiner Schlager-Party mehr fehlen.

4. KUBBB3 – Jetzt erst recht!
Florian Silbereisen, Jan Smit und Christof haben auch dieses Jahr wieder groß abgeräumt und mit „Das Leben tanzt Sirtaki“ einen zweiten Super-Hit abgeliefert.

5. Maite Kelly – Jetzt oder nie
Auch in diesem Jahr hatte sie wieder einen großen Hit. Mit ihr wird auch in den kommenden Jahren mehr als zu rechnen sein.

6. Andrea Berg – Ja ich will
„25 Jahre Abenteuer Leben“ heißt das neue Best Of-Album von Andrea Berg und darauf findet sich auch ihr neuester Streich.

7. Beatrice Egli – Herz an
Die erste Single aus dem neuen Album „Wohlfühlgarantie“ erfüllte die Erwartungen und ist schon seit Wochen die Nummer 1 in den deutschen Radiocharts konservativ.

8. Kerstin Ott – Lebe laut
Wer dachte, „Die immer lacht“ ist ein „one hit wonder“ wurde von Kerstin Ott eines besseren belehrt.

9. Fantasy – Bonnie & Clyde
Einer der ersten Schlager Hits des Jahres 2017 und bereits ein echter Klassiker.

10. Semino Rossi – Wir sind im Herzen jung
2017 war ein tolles Jahr für Semino Rossi. Das neue Album „Ein Teil von dir“ schlug richtig ein und außerdem konnte er mit „Muy Bien“ noch einen Super-Hit verbuchen.

Was war euer Schlager Hit 2017? Schreibt uns gerne euren Hit des Jahres in die Kommentare!

Unsere Empfehlung: Alle Top Schlager Hits 2017 auf einer CD!

Foto: © Kristian Schuller / Universal Music

Songtext und Video: Beatrice Egli – Herz an

Wir freuen uns auf den 20.10.2017! An diesem Tag erscheint die brandneue Single „Herz an“ von Beatrice Egli. Sobald die Single erscheint, gibt es an dieser Stelle das Video und den Songtext.

Und da ist auch schon das Video. Gleichzeitig zur Single-VÖ erschien es und es erfüllt all unsere Erwartungen. Ein toller Song, der die Stärken von Beatrice Egli perfekt zum Ausdruck bringt. Er ist modern, kraftvoll und strahlt voller positiver Energie.

Die Single kommt auch vom Start weg sehr gut an und verbreitet sich so rasch, dass sie sowohl in den  Spotify Schlagerhits 2017 als auch in den YouTube Schlagerhits 2017 gleich an die Spitze geht. Das schaffen wahrlich nur ganz ganz wenige Künstler. Herzliche Gratulation! Seht im Anschluss das Video und schreibt mir bitte in die Kommentare wie euch der Song gefällt.

Foto-Credit: © Anita Bresser / Universal Music

SONGTEXT: HERZ AN – BEATRICE EGLI
(Musik: Hens Hensen, Text: Sabine Andres)

Beatrice Egli – Video zur Single Federleicht erhitzt die Gemüter

Sex sells dachten sich wohl die Macher des Videos zur neuen Beatrice Egli – Single „Federleicht“. Der Schweizer Schlager-Star rekelt sich darin mitten im Wüstensand nackt auf einem Bett. Für manche ist das teilweise zu viel und der Mini-Skandal damit perfekt.

Obwohl es mit der Karriere von Beatrice Egli zur Zeit sehr gut läuft, legt sie jetzt unerwartet eine ziemliche Schippe nach. Die 28-jährige zeigt in ihrem neuesten Video reichlich Haut und hält in manchen Szenen nur das Nötigste mit einem weißen Laken bedeckt. Es reicht, um laut einem Artikel auf bluewin.ch die Wogen hochgehen zu lassen. Aber macht euch am besten selber ein Bild vom Video:

In den Spotify Schlagerhits 2017 schafft es Beatrice Egli mit Federleicht gleich einmal von 0 auf Platz 8. Für mich hätte es im Video zwar keine Nacktaufnahmen gebraucht, aber Beatrice Egli muss sich wahrlich vor niemanden verstecken. Auf ihrer eigenen Facebook-Seite gibt es auf jeden Fall viel positiven Zuspruch und der ist dem Schweizer Sonnenschein von ganzem Herzen zu gönnen. Ob das Video dem Image der jungen Schweizerin zuträglich ist, bleibt aber abzuwarten.

Folgt meiner Spotify Playlists Schlagerhits 2017 und versäumt ab sofort keinen Schlagerhit oder deutschen Pop-Hit mehr. 🙂

Viel Freude mit den aktuellen Charts!

Das waren die Top 15 Schlager Hits des Jahres 2016

Wer hat die Schlager-Hitparaden im Jahr 2016 dominiert? Zum Jahresende habe ich hier die 15 erfolgreichsten Spotify Schlagerhits 2016 für euch.


Platz 1: Maite Kelly – Sieben Leben für dich

Sie hat die letzten Monate im Jahr 2016 eindrucksvoll dominiert. Sowohl beim Verkauf als auch in den Airplay-Charts war sie kaum von Platz 1 zu verdrängen. Daher ist sie für mich die klare Nummer 1!

 

 


Platz 2: Andrea Berg – Ich werde lächeln wenn du gehst

Auch Andrea Berg ließ 2016 keine Wünsche offen. Ihr Album Seelenleben war ihr siebentes Numme 1-Album in Folge und alle Single daraus waren echte Renner. „Ich werde lächeln wenn du gehst“ stach dabei aber eindeutig noch etwas hervor.

 


Platz 3: DJ Ötzi & Nik P. – Geboren um dich zu lieben

Mit „Ein Stern der deinen Namen trägt“ haben DJ Ötzi und Nik P. schon einmal einen riesen Hit gemeinsam gelandet. Dasselbe Konzept ging auch dieses Mal auf. Ein echter Renner in den Diskotheken und Tanzcafés.

 

 


Platz 4: Die immer lacht – Stereoact feat. Kerstin Ott

Ginge es nur nach den Verkäufen, dann wären Stereoact feat. Kerstin Ott die klare Nummer 1. Kein deutscher Schlager verkaufte sich in diesem Jahr öfter als „Die immer lacht“. In der Summe aller Charts ergibt dies Platz 4.

 

 


Platz 5: Andreas Gabalier – Hulapalu

Der absolute Mega-Hit auf dem diesjährigen Oktoberfest schafft es in unserer Wertung auf Platz 5. Und er wird auch 2017 noch für Furore sorgen.

 

 


Platz 6: Vanessa Mai – Ich sterb für dich

Ihr Stern als Solo-Sängerin ging heuer so richtig auf. Und sie wird uns mit Sicherheit auch noch die nächsten Jahre begleiten.

 

 


Platz 7: Nik P. – Da oben

Ab Juni 2016 dominierte er die Hitparaden. Am Ende reichte es für einen starken 7. Platz in unserer Wertung.

 

 

 


Platz 8: Michelle – So schön ist die Zeit

Michelle konnte dieses Jahr an alte Erfolge anknüpfen. Mit ihrer Single „So schön ist die Zeit“ gelang ihr ein echter Dauerbrenne im Radio, der es in unserer Jahreswertung bis auf Platz 8 schafft.

 

 


Platz 9: KLUBBB3 – Du schaffst das schon

Das gemeinsam Schlagerprojekt von Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff war eine der größten Überraschungen im Schlagerjahr 2016. Gleich mit ihrer ersten Single „Du schaffst das schon“ gelang ihnen ein riesen Hit. Mit ihrer aktuellen Single „Jetzt erst recht“ könnten sie auch 2017 wieder ganz weit vorne landen.

 


Platz 10: Roland Kaiser – Das beste am Leben

Auch für Roland Kaiser war das Schlager-Jahr 2016 ein außergewöhnlich erfolgreiches. Bei ihm hat man wirklich das Gefühl, dass er mit den Jahren sogar noch besser wird. Auf jeden Fall ist er aus der Schlagerlandschaft nicht wegzudenken.

 

 


Platz 11: A Mann für Amore – DJ Ötzi

Er ist dieses Jahr gleich zweimal in den Top 15 vertreten. Nach Platz 3 im Duett mit Nik P. erreicht er mit seiner Single „A Mann für Amore“ als Solo-Interpret Platz 11. Für seine Ansprüche ist das zwar beinahe bescheiden, aber wir finden es trotzdem sehr beachtlich.

 


Platz 12: Blinder Passagier – Fantasy

Sie sind schon lange keine blinden Passagiere im Schlagergeschäft mehr sondern viel eher ein Dauergast in den Schlager-Charts. Auch dieses Jahr hatten sie wieder eine Charts-Rakete an Board und landen am Ende damit auf Platz 12.

 

 


Platz 13: Das Lied – Matthias Reim

Da kann man nur sagen: Ein echter Matthias Reim-Song! Voller Energie und mit stark autobiografischen Zügen. Damit schafft es der Hitgarant auch dieses Jahr in die Top 15.

 

 


Platz 14: Beatrice Egli – Kick im Augenblick

Sie ist gekommen um zu bleiben. Seit ihrem Gewinn von DSDS im Jahr 2013 ist sie ein echter Fixstern am Schlagerhimmel. Auch ihr neues Album inkl. gleichnamiger Single änderte daran nichts. Im Gegenteil – Sie ist jetzt schon eine Größe im Schlagergeschäft und ihr gehört ganz klar die Zukunft.

 


Platz 15: Franziska Wiese – Ich bin frei

Franziska Wiese gehört zu den Aufsteigerinnen des Schlager-Jahres 2016. Ihre Debüt-Single „Ich bin frei“ ist einer der schönsten Schlager-Songs in diesem Jahr. Wir sind schon gespannt, wie es mit ihrer Karriere weitergeht.

 

Das waren sie also – Die Top-15 der Spotify Schalgerhits 2016. Und was waren eure Favoriten? Geht euch der ein oder andere Hit ab? Schreibt es ganz einfach in die Kommentare ganz unten. Wir sind gespannt!

Da meine Playlist mit Anfang des Jahres in die Spotify Schlagerhits 2017 übergeht, habe ich die gesamten Top-100 von 2016 in einer eigenen Playlist für euch zusammengefasst. Auf ein spannendes Schlager-Jahr 2017!

Spotify Schlagerhits 2016: Kerstin Ott startet wie eine Rakete in die Top 10

Sie ist ein echtes Phänomen und mit Sicherheit die Aufsteigerin im Pop-Schlager 2016. Kerstin Ott kam mit „Die immer lacht“ wie Phönix aus der Asche. Mit „Scheissmelodie“ legte sie sofort den nächsten Hit nach. Jetzt kommt ihr erstes Album „Herzbewohner“ und ihre neue Single „Kleine Rakete“. Und die steigt raketenartig von 0 auf Platz 5 in die Spotify Schlagerhits 2016 ein.

Die Geschichte rund um Kerstin Ott ist ein echtes Internet-Märchen. Es beginnt an einem Tag im Jahr 2004. Kerstin Ott sitzt gerade in der Küche und denkt an ihre erkrankte Freundin. Ihr geht nicht aus dem Kopf, dass diese sich trotz ihrer Krankheit nach außen hin immer fröhlich gibt. Das inspiriert sie zur Textzeile „Die immer lacht“. In 5 Minuten macht sie daraus einen Song. Sie nimmt die Gitarre und fährt danach zu ihrer Freundin. Dort angekommen schließt sie sich am WC ein und spielt ihrer Freundin das Lied vor. Ihre Freundin sitzt am Flur und hat Tränen in den Augen. Völlig hin und weg motiviert sie Kerstin, das Lied doch professionell aufzunehmen. Gesagt getan. Kerstin nimmt das Lied in einem Tonstudio auf, brennt davon ein paar CDs und verschenkt diese. Danach passiert jahrelang nichts. Irgendwann lädt ein Unbekannter das Lied auf YouTube hoch. Dort verbreitet sich der Song und wird von den beiden Produzenten Rico Einenkel und Sebastian Seidel alias Stereoact entdeckt. Die beiden unterlegen den ursprünglich traurigen Song mit einem Deep-House-Beat und veröffentlichen den Remix im Dezember 2015. Der Rest ist Geschichte. Die immer lacht stürmt in Deutschland und Österreich die Charts und bleibt in Deutschland sieben Wochen lang auf Position 2. So wurde aus der gelernten Malerin praktisch über Nacht ein Star.

Am 2. Dezember erscheint nun ihr erstes Album Herzbewohner. Darauf ist auch ihre brandneue Single Kleine Rakete. Der Song erinnert stilistisch stark an ihre ersten beiden Hits „Die immer lacht“ und „Scheissmelodie“. Im Song geht es darum, seinen Träumen zu folgen und sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Den schönen Text könnt ihr hier nachlesen: Songtext: Kerstin Ott – Kleine Rakete.
Das Thema wurde auch sehr gelungen im dazugehörigen Video umgesetzt. Aber seht am besten gleich selbst:

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Kleine Rakete wieder ein Hit wird. Kerstin Ott hat zur Zeit einfach das Momentum auf ihrer Seite. In den Spotify Schlagerhits 2016 geht es jedenfalls gleich einmal direkt von 0 auf Platz 5.

Weitere Neueinsteiger in unseren Charts: Andrea Berg – Sternenträumer, Andrea Jürgens – Vergiss mich nie, Franziska Wiese – Sifonie der Träume

Die Nummer 1 kommt zum neunten Mal in Folge von Maite Kelly und ihrem Super-Hit „Sieben Leben für dich“. Dahinter folgen Beatrice Egli und Feuerherz.

Folgt meiner Spotify-Playlists Schlagerhits 2016 und versäumt ab sofort keinen neuen Schlager oder deutschen Pop-Song mehr. 🙂

Viel Freude mit den aktuellen Top 100!

Spotify Schlagerhits 2016: Nik P. im Juni voran

Ein absoluter Superstar des Deutschen Schlagers führt im Juni unsere Spotify Playlist Schlagerhits 2016 an. Der Österreicher Nik P. kann mit seiner aktuellen Single Da oben vor Vanessa Mai die Spitze erobern.

Weitere Neueinsteiger in unserer Playlist sind Roland Kaiser mit „Kein Problem“, der Gewinner von Deutschland sucht den Superstar 2016 Prince Damien mit „Glücksmoment“ und Stereoact mit ihrer neuen Single „Der Himmel reisst auf“.

Seit ab sofort immer auf dem Laufenden was sich im Schlager 2016 so tut und folgt unserer Spotify-Playlist Schlagerhits 2016. Unsere Playlist berücksichtigt sowohl die offiziellen Verkaufscharts als auch die Downloadverkäufe auf iTunes und Amazon, die Streams auf Spotify, die offiziellen österreichischen und deutschen Schlager-Airplay-Charts, die DJ-Hitparade, die Tags auf Shazam, die Likes auf Facebook und die Videoaufrufe auf YouTube. Außerdem gestehen wir uns auch eine gewisse kuratorische Freiheit zu, um Newcomern und unseren persönlichen Produktionen bzw. Favoriten eine Chance zu geben. Im Wesentlichen spiegelt die Playlist aber jene Hits im Schlager wieder, die 2016 im deutschsprachigen Raum gerade hoch im Kurs stehen.

Hier seht ihr auf einen Blick die Top 10 unserer aktuellen Wertung. Für mehr einfach nach unten scrollen. Viel Spaß dabei!

Schlagerhits 2016: Beatrice Egli von 0 auf Platz 3

Mit ihrer neuen Single Kick im Augenblick gelingt Beatrice Egli diese Woche der höchste Neueinstieg von 0 auf Platz 3 in unserer Spotify Playlist Schlagerhits 2016. Die Single ist der Titelsong des gleichnamigen Albums, das heute erschienen ist. An der derzeitigen Nummer 1 kommt sie aber derzeit noch nicht vorbei. Kerstin Ott liegt mit ihrem Überraschungshit Die immer lacht weiter unangefochten auf Platz 1 und das bereits seit 4 Wochen. Das Lied entwickelt sich seit der Version von Stereoact zu einer echten Charts-Rakete und liegt auch in den deutschen Single-Top 100 seit mehreren Wochen auf Rang 2. Weitere Neueinsteiger in unserer Playlist sind Andreas Martin mit „Warum, weshalb, wieso“, Matthias Reim mit „Alles was ich will“, Michael Wendler mit „Wie beim ersten Mal“ und De Lancaster mit „Herz an Herz“.

Seit ab sofort immer auf dem Laufenden was sich im Schlager 2016 so tut und folgt unserer Spotify-Playlist Schlagerhits 2016. Unsere Playlist berücksichtigt sowohl die offiziellen Verkaufscharts als auch die Downloadverkäufe auf iTunes und Amazon, die Streams auf Spotify, die offiziellen österreichischen und deutschen Schlager-Airplay-Charts, die DJ-Hitparade, die Tags auf Shazam, die Likes auf Facebook und die Videoaufrufe auf YouTube. Außerdem gestehen wir uns auch eine gewisse kuratorische Freiheit zu, um Newcomern und unseren persönlichen Produktionen bzw. Favoriten eine Chance zu geben. Im Wesentlichen spiegelt die Playlist aber jene Hits im Schlager wieder, die 2016 im deutschsprachigen Raum gerade hoch im Kurs stehen.

Hier seht ihr auf einen Blick die Top 10 unserer aktuellen Wertung. Für mehr einfach nach unten scrollen. Viel Spaß dabei!