Songtext und Video: Beatrice Egli – Verliebt, verlobt, verflixt nochmal

Seit einer Woche gibt es nun die brandneue Single „Verliebt, verlobt, verflixt nochmal“ von Beatrice Egli und ebenso lang dominiert die Schweizerin damit die Schlager Charts auf Amazon. Wir haben hier das Video und den Text für euch.

Aber zunächst möchte ich einen ausführlicheren Blick auf die Single werfen. Gleich der Beginn des Songs ist durch die einprägsame Mitsing-Hook „Hey nana nena, hey nana nena“ geprägt, der sich wie ein roter Faden durch das Lied zieht. Dadurch ensteht gleich eine angenehme Vertrautheit. Die Strophe vermittelt aber trotz ihrer Rhythmik eine gewisse Nachdenklichkeit. Es geht offensichtlich um die Situation in einer langjährigen Beziehung, in der man sich die Frage stellt, wie es nun weitergeht. Einerseits ist da der Wunsch nach Heirat andererseits aber auch eine gewisse Unsicherheit zu spüren. Textlich ist das durchaus etwas untypisch für einen klassischen Schlager.

Die Zerrissenheit der Strophe wird auch textlich durch den Refrain „Verliebt, verlobt, verflixt nochmal“ gut transportiert. Obwohl die Musik in erster Linie gute Laune verbreitet und die Nachdenklichkeit im Text gar nicht vermuten lässt, gelingt irgendwie die Gratwanderung und der Song ist in sich sehr stimmig. Vor allem passt er perfekt zu Beatrice Egli, der man den Song voll abkauft. Die Single kommt deshalb auch extrem gut an und steigt direkt von 0 auf Platz 1 in den Spotify Schlager Hits 2018 ein. Herzliche Gratulation, Beatrice!

Aber genug der Theorie, hört am besten selber in den Song hinein. Ich habe hier das Video und den Text für euch. Viel Freude damit! Schreibt mir auch gerne, wie euch der Song von Beatrice Egli gefällt. Ich freue mich auf eure Kommentare weiter unten!

SONGTEXT: BEATRICE EGLI – VERLIEBT, VERLOBT, VERFLIXT NOCHMAL
(Musik/Text: Franz Kretschmer, Marc Hiller, Thomas Remm)

(Hey nana nena hey nana nena)

Es kommt vor an manchen Tagen
Dass ich Antwort such auf Fragen
Was wird mir der Morgen Neues bring‘

Wie geht’s mit uns beiden weiter
Bleibst du immer mein Begleiter
Wann wirst du die Frage endlich stell’n

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Ja nein verlixt nochmal

Was soll ich denn wem noch glauben
Tränen sind in meinen Augen
Warum kann ich mir nicht selbst vertrau’n

Du gibst mir den Halt für’s Leben
Ich kann dir nicht alles geben
Dabei will ich doch nur glücklich sein

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Ja nein verlixt nochmal

Auf’s Bauchgefühl lass ich mich ein
Um dir ganz nah zu sein

(Hey nana nena hey nana nena)
(Hey nana nena hey nana nena verflixt nochmal)

Verliebt verlobt verflixt nochmal
So oder so aha
Ich hab die Wahl na klar
Will immer das was ich nicht hab
Verliebt verlobt na ja
Verflixte Freiheit ja

Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar
So oder so aha
Hey nana nena hey nana nena
Verliebt verlobt na klar

Ja nein verlixt nochmal

Foto: © Anita Bresser / Universal Music

2 Kommentare

  1. Ich konnte NIE verstehen, was das heißt:
    Hey nana nena, hey nana nena ??
    Ich habe immer verstanden heydadanera,
    hey dadanera u. schrieb an die Musikredaktion im hr 4, wie und was das eigentlich heißt.Trotzdem , sie ist ein goldiges Mädchen, aber da mußte ich einfach mal nachfragen ?
    Freundliche Grüsse Erika Neeb,

    Antworten
    1
    • Liebe Erika, die Antwort darauf ist sehr einfach. Es bedeutet gar nichts. Das „hey nana nena“ ist einfach eine andere Art von „la la la“ oder „oh oh oh“ und soll dem Lied einfach eine leicht einprägsame Stelle zum Mitsingen hinzufügen. Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen. LG Heinz

      Antworten
      1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.