ÜBER UNS

Heinz Glawischnig

Geschäftsführer, Textautor, Komponist, A&R

Seit ich mich erinnern kann, war und ist die Musik ein zentraler Bestandteil in meinem Leben. Während meines Physik- und Mathematik Studiums waren die schönsten Momente immer am Freitag Vormittag, wenn ich statt zur Uni zum LIBRO gegangen bin und endlos bei den neu erschienen Schallplatten gestöbert habe. Mittlerweile ist die Leidenschaft zur Musik auch zu meinem Beruf geworden.

Besonders angetan hat es mir dabei der moderne Pop-Schlager, der seine Inspiration aus der aktuellen Pop-Musik bezieht. Auf diesen Bereich habe ich mich spezialisiert. Sowohl unsere eigenen Produktionen als auch mein wöchentlicher Blog beschäftigen sich intensiv damit.
In meinem Blog präsentiere ich wöchentlich die wichtigsten Neuerscheinung im Bereich des Pop-Schlagers. Die aktuellen Top-100 gibt es in einer eigenen  Spotify- und YouTube-Playlist, die von mir immer auf dem letzten Stand gehalten wird. Die Playlists findet ihr hier: Schlager Hits 2017.

Außerdem engagiere ich mich aktiv in den Verwertungsgesellschaften AKM und AUME sowie im VTMÖ für die österreichische Musik.

Hans Glawischnig

Geschäftsführer, Komponist, Arrangeur, Sänger

Seit der Gründung im Jahr 1997 bin ich hauptberuflich als Geschäftsführer bei G&G Records tätig und für sämtliche musikalische Aktivitäten im Studio zuständig. Ich komponiere und arrangiere, spiele Gitarre und Keyboard und singe bei fast allen G&G Produktionen im Chor. Außerdem bin ich technischer Leiter bei allen Aufnahmen im G&G-Studio.

Das Label G&G Records wurde von uns, den Brüdern Hans und Heinz Glawischnig, am 17.11.1997 gegründet.  Auslöser für die Gründung war eine vorübergehende Zusammenarbeit mit den Schlagerstars Brunner&Brunner. Für das erfolgreiche Brüderpaar waren wir in den Jahren 1997 und 1998 tätig. Seit dieser Zeit gilt unsere Leidenschaft der dem modernen Pop-Schlager.

G&G Records ist Teil der Firma Glawischnig&Glawischnig Records OG. Sie besteht heute aus dem G&G-Tonstudio, dem G&G-Musikverlag und dem Label G&G Records.