Songtext und Video: Vanessa Mai – Und wenn ich träum

Endlich gibt es die neue Single von Vanessa Mai! Mit „Und wenn ich träum“ legt sie im typischen Bohlen-Sound ihren neuesten Song vor und kündigt für August das neue Album „Regenbogen“ an. Die Single ist schon mal vielversprechend und auf dem Weg zum Top-Schlager-Hit.

Im Augenblick ist sie gerade bei „Let’s dance!“ äußerst erfolgreich unterwegs. Diesen Lauf möchte Vanessa Mai jetzt auch musikalisch ausnutzen. Und so ist es nur logisch, dass Vanessa Mai parallel dazu ihre brandneue Single veröffentlicht. Der Titel heißt „Und wenn sie träumt“ und kommt unverkennbar aus der Feder von Dieter Bohlen. Er soll uns die Wartezeit bis zum 11. August 2017 verkürzen. Dann erscheint das neue Album Regenbogen.

In den Spotify Schlagerhits 2017 steigt Vanessa Mai mit „Und wenn ich träum“ direkt von 0 auf Platz 5 ein. Seht hier das Video und lest im Anschluss den Songtext nach! Den Song in voller Länge und die aktuellen Top-150 Schlagerhits von 2017 findet ihr auch hier: Spotify Schlagerhits 2017
Viel Freude damit!

SONGTEXT: WENN ICH TRÄUM – VANESSA MAI
(Musik/Text: Dieter Bohlen)

Ich kann es nicht versteh’n was du mir sagen willst
Mein Kopf er trönt mein Traum zerschmilzt
Haben viel gewonnen und viel verlor’n
Doch durch dich fühl ich mich neugebor’n

Wir haben Träume oft gemalt
Haben viel riskiert und viel gezahlt
Wir kommen da schon wieder raus
Die Liebe ist nicht aufgebraucht

Und wenn ich träum träum ich von dir
Und wenn du gehst was bleibt dann hier
Sag mir wohin soll ich dann geh’n
Mein Herz ist leer das darf nicht gescheh’n

Ja dieser Augenblick er hat mir weh getan
Dieses hin und her wie auf der Autobahn
Das Kissen riecht noch nach dir
Ich brauche dich komm zurück zu mir

Es ist alles nicht so wie du denkst
So ne Wahnsinns-Liebe gibt es nicht geschenkt
Lass uns kämpfen um ein Stück vom Glück
Unsre Liebe kommt bestimmt zurück

Und wenn ich träum träum ich von dir
Und wenn du gehst was bleibt dann hier
Sag mir wohin soll ich dann geh’n
Mein Herz ist leer das darf nicht gescheh’n

Ich werde kämpfen für mein Glück
Ich will nach vorn und nicht zurück
Ja ich glaube an den Morgen nur mit dir

Und wenn ich träum träum ich von dir
Und wenn du gehst was bleibt dann hier
Sag mir wohin soll ich dann geh’n
Mein Herz ist leer das darf nicht gescheh’n

 

2 Kommentare

  1. Was ein Hammer Lied,super Ohrwurm

    Antworten
    1
  2. Vanessa Mai goes Modern Talking 😉
    Cooler song und typischer Bohlen Sound!

    Antworten
    2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.