Beatrice Egli – Video zur Single Federleicht erhitzt die Gemüter

Sex sells dachten sich wohl die Macher des Videos zur neuen Beatrice Egli – Single „Federleicht“. Der Schweizer Schlager-Star rekelt sich darin mitten im Wüstensand nackt auf einem Bett. Für manche ist das teilweise zu viel und der Mini-Skandal damit perfekt.

Obwohl es mit der Karriere von Beatrice Egli zur Zeit sehr gut läuft, legt sie jetzt unerwartet eine ziemliche Schippe nach. Die 28-jährige zeigt in ihrem neuesten Video reichlich Haut und hält in manchen Szenen nur das Nötigste mit einem weißen Laken bedeckt. Es reicht, um laut einem Artikel auf bluewin.ch die Wogen hochgehen zu lassen. Aber macht euch am besten selber ein Bild vom Video:

In den Spotify Schlagerhits 2017 schafft es Beatrice Egli mit Federleicht gleich einmal von 0 auf Platz 8. Für mich hätte es im Video zwar keine Nacktaufnahmen gebraucht, aber Beatrice Egli muss sich wahrlich vor niemanden verstecken. Auf ihrer eigenen Facebook-Seite gibt es auf jeden Fall viel positiven Zuspruch und der ist dem Schweizer Sonnenschein von ganzem Herzen zu gönnen. Ob das Video dem Image der jungen Schweizerin zuträglich ist, bleibt aber abzuwarten.

Folgt meiner Spotify Playlists Schlagerhits 2017 und versäumt ab sofort keinen Schlagerhit oder deutschen Pop-Hit mehr. 🙂

Viel Freude mit den aktuellen Charts!

5 Kommentare

  1. Beatrice egli ich bin verrückt nach dir Beatrice egli ich vermisse dich Beatrice meine Herz Liebe Musik Beatrice egli ich mag dich

    Antworten
    1
  2. Unsere Prinzessin;was sie anpackt kommt einfach sehr gut an!!!Weiter so Beatrice….

    Antworten
    2
  3. Das Video ist einfach spitze.isr sehr gut gelungen.
    Die Musik ebenfalls

    Antworten
    3
  4. Ich finde das Video megageil und Beatrice kann sich so zeigen, sie hat Sexappill

    Antworten
    4
  5. einfach spitse und schun

    Antworten
    5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.