Spotify Schlagerhits 2016: Matthias Schweighöfer klettert Richtung Top 10

Der erfolgreiche Schauspieler und Regisseur lässt mit seiner neuen Single nun auch als Sänger aufhorchen. Das bringt ihn in die Top 20 der Spotify Schlagerhits 2016.

Seine Karriere als Schauspieler und Regisseur ist ihm offensichtlich nicht genug. Langsam aber sicher macht sich Matthias Schweighöfer auch als Sänger einen Namen. Seine erste Single Fliegen erschien 2015 und war ein echter Achtungserfolg. Jetzt legt er mit Lachen Weinen Tanzen nach. Die Single ist der Vorbote des gleichnamigen Albums, das am 10. Februar 2017 erscheint. In den Spotify Schlagerhits 2016 klettert der Song still und heimlich immer weiter nach oben und ist mittlerweile nur mehr wenige Plätze von den Top 10 entfernt.

Der Refrain von „Lachen Weinen Tanzen“ klingt irgendwie vertraut und erinnert vom Arrangement und den Harmonien her stark an den Pop-Hit Call me Maybe von Carly Rae Jepsen aus dem Jahre 2012. Das ist sicherlich kein Zufall und hilft, dass der Song relativ rasch in den Gehörgängen hängen bleibt. Aber hört am besten selbst:

Zugegeben, es gibt bessere Sänger als den 35-jährigen Deutschen. Aber seine bisherigen Produktionen haben durchaus Charme. Er wird deshalb spannend zu beobachten sein, ob Matthias Schweighöfer als Sänger an seine Erfolge als Schauspieler anknüpfen kann. Wir werden es spätestens Anfang 2017 wissen, wenn sein Debüt-Album erscheint.

Folgt meinem Blog und meiner Spotify-Playlists Schlagerhits 2016 und versäumt ab sofort keinen neuen Schlager oder deutschen Pop-Song mehr. 🙂

Viel Freude bei den aktuellen Top 100!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.