Spotify Schlagerhits 2016: Helene Fischer lässt King Elvis wieder auferstehen

Dieses Duett haut einen einfach um. Helene Fischer veröffentlicht nach über zwei Jahren Pause endlich wieder eine neue Single. Und dann gleich gemeinsam mit niemand Geringerem als dem King „Elvis Presley“. Der wunderbare Song bringt die beiden auf Anhieb von 0 auf Platz 5 in den Spotify Schlagerhits 2016.

Da hat die Technik aber echt ganze Arbeit geleistet. Bei Just Pretend singen Helene Fischer und der längst verstorbene Elvis doch tatsächlich im Duett. Die Single ist der Vorbote des neuen Elvis Presley Albums The wonder of you. Das Doppel-Album entsprang einer Idee von Elvis‘ Witwe Priscilla Presley. Sie ließ die größten Elvis-Hits vom Royal Philharmonic Orchestra neu einspielen. Und so lebt der gute alte Elvis-Mythos wieder neu auf.

Ich bin von der Vorab-Single schon einmal richtig angetan. Helene Fischer erinnert mich dabei sehr an Olivia Newton John zu ihren besten Zeiten. Die Stimme ist glasklar und auch die Gefühle kommen nicht zu kurz. So wird einem selbst an kühlen Herbsttagen schnell warm ums Herz. Deshalb geht es direkt auf Platz 5 in meiner Spotify Playlist Schlagerhits 2016.

Folgt mir und meiner Playlists Schlagerhits 2016 und versäumt ab sofort keinen neuen Schlager oder deutschen Pop-Song mehr 🙂

Viel Spaß beim Durchhören!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.